Workshop: Führen auf Distanz ohne distanziert zu wirken

Dieser Workshop richtet sich an Coachs und Trainer/innen, die mit Führungskräften zusammenarbeiten, die für mehrere Standorte verantwortlich sind und geografische, funktionale, und kulturelle Grenzen überwinden müssen. Die Teilnehmenden gewinnen ein tieferes Verständnis davon, was erforderlich ist, um den Wandel von einer Führungskraft vor Ort zu einer Standort übergreifenden Führungskraft zu vollziehen. Außerdem wird gezeigt, wie ein Coach oder Trainer/in die Führungskraft während dieses Lernprozesses am besten unterstützten kann.

Fredrik Fogelberg, Diplom-Psychologe, ist als Organisationspsychologe in den Bereichen Executive Coaching, Führungskräfteentwicklung, und Teammoderation in internationalen Organisationen tätig. Besondere Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in der Beratung und dem Training von virtuellen Teams und ihren Führungskräften. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der europäischen Firma, Nomadic International Business Psychology.